Ein Studienführer für das Auslandsstudium in Neuseeland

Die Bewerbung

How-to-apply-in-New-Zealand

Wenn du in Neuseeland studieren möchtest ist das erste was du zu tun hast (noch bevor du dich um ein Visum kümmern kannst) die Bewerbung an denjenigen Universitäten, welche du gerne besuchen möchtest. Du solltest so früh wie möglich mit den Bewerbungen anfangen, denn das akademische Jahr in Neuseeland dauert von Januar bis November, mit einer vierwöchigen Pause im Juni und Juli. Die meisten Studenten fangen im Februar oder Juli mit der Uni an und die meisten Universitäten nehmen die ersten Bewerbungen im August vor dem Jahr, in welchem du mit dem Studium beginnen möchtest an.

Selbstverständlich wird der Bewerbungsprozess etwas anders ablaufen, je nachdem an welcher Universität du dich bewirbst. Dieses Kapitel soll dir den Bewerbungsablauf beschreiben, wie er an den meisten Universitäten in Neuseeland üblich ist. Deine Erfahrung wird davon abhängen, welche Universität du besuchen möchtest und an der jeweiligen Universität wirst du auch weitere Informationen zum Bewerbungsvorgang und zu anderen Dingen bekommen.

Neuseeland hat das Zeitalter der neuen Technologien mit offenen Armen empfangen und so auch die meisten Universitäten im Land. Das Beste daran ist, dass du dir keine Gedanken über teure Postsendungen für deine Bewerbung machen musst. Die meisten Universitäten erlauben es dir, deine Bewerbung elektronisch über die Homepage der Universität einzureichen oder du kannst sie per Email schicken. Wenn du möchtest kannst du deine Bewerbung natürlich auch per Post senden.

Der traditionelle Bewerbungsvorgang gibt eine ganze Reihe Bedingungen vor, welche du erfüllen musst. Viele davon  ähneln den Voraussetzungen, die du auch für dein Visum erfüllen musst. Hier sind einige der Dinge, welche du bereitstellen musst und um die du dich kümmern solltest, um deine Bewerbung erfolgreich abzusenden.

  • Eine individuelles Motivationsschreiben. Warum möchtest du eine Universität in Neuseeland besuchen und nicht in deinem Heimatland studieren? Was möchtest du mit deinem Studiengang und dem Auslandsstudium erreichen, nachdem du es abgeschlossen hast?
  • All deine Noten und Zeugnisse aus der weiterführenden Schule und zusätzlich eventuell Kurse von Universitäten, welche du bisher schon besucht hast oder während deiner Schullaufbahn besuchen konntest.
  • Alle relevanten Prüfungsergebnisse. Je nachdem, aus welchem Land du kommst, können das ganz unterschiedliche Prüfungen sein. (ACT, SAT, Abitur, …).
  • Einen Nachweis deiner finanziellen Mittel oder die Bewerbung für finanzielle Unterstützung für die Zahlung deiner Studiengebühren. Das Büro für finanzielle Unterstützungen der neuseeländischen Universität, welche du besuchen möchtest, oder die Einwanderungsbehörde Neuseelands können dir dabei helfen, einen solchen Nachweis zu bekommen.
  • Wenn du von einer Universität aus deinem Heimatland an eine neuseeländische Universität wechseln möchtest und dort schon Kurse belegt und Credits erworben hast, benötigst du eventuell keine Nachweise deiner sekundären Schulausbildung mehr. Das hängt von der neuseeländischen Universität ab, an der du dich bewirbst.
  • Die meisten Universitäten verlangen eine Bearbeitungsgebühr für die Bearbeitung deiner Bewerbung, diese musst du zahlen, wenn du deine Bewerbung einreichst. Diese Gebühr liegt etwa zwischen 25 und 50 neuseeländischen Dollar, abhängig davon, welche Universität du besuchen möchtest. In manchen Fällen bekommst du im Nachhinein eine Rückzahlung deiner Gebühren, besonders, wenn du die Bewerbung per Luftpost geschickt hast, was sehr teuer werden kann.
  • Einen Antrag auf finanzielle Unterstützung. Es kann sein, dass du einen solchen Antrag in deinem Heimatland ausfüllen kannst, das hängt von den Regelungen und von der Beziehung zwischen deinem Land und Neuseeland ab, teilweise gibt es eng verbundene Bildungsprogramme. Es gibt tatsächlich sehr viele Länder, welche mit Neuseeland eine Zusammenarbeit in der universitären Ausbildung pflegen und die einander helfen, die Gebühren für Studenten, welche zwischen den beiden Ländern hin und her reisen, zu übernehmen.

Falls du noch mehr Informationen zum Bewerbungsprozess an neuseeländischen Universitäten benötigst, wende dich am besten an die Zulassungsstelle oder das Akademische Auslandsamt deiner Universität. Dort kann man dir durch den gesamten Prozess helfen und dir spezifische Fragen beantworten.

Copyright 2015 - Studieren in Neuseeland

HI