Ein Studienführer für das Auslandsstudium in Neuseeland

Stipendien

Scholarships-in-New-Zealand

Da die Kiwis sehr viel Wert auf ihre Ausbildung legen, ist das Bildungssystem Neuseelands unglaublich wichtig für die allgemeine Entwicklung und Stabilität des Landes. Die Regierung und andere Organisationen stecken sehr viel Geld in Stipendien und andere Programme, welche du nutzen kannst, um dir deine Ausbildung in Neuseeland zu finanzieren, ganz unabhängig davon, woher du kommst und in welchem Fachbereich du studierst.

Studierenden, welche aus anderen Ländern kommen, stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung wie sie ihre Ausbildung voranbringen können und die ihnen dabei helfen, diejenige Ausbildung zu bekommen, die sie möchten. Hier ein kurzer Überblick über die unterschiedlichen Möglichkeiten; für detailliertere Informationen zu einzelnen Programmen schaue auf der Homepage zur finanziellen Hilfe des Auswärtigen Amtes Neuseelands nach.

  • Das “New Zealand Pacific Scholarship” und das “New Zealand Regional Development Scholarship”, richten sich beide vor allem and Studenten aus den Pazifikregionen der Welt. Sie werden beide sowohl and Bachelor- als auch an Masterstudenten und Doktoranden vergeben. Es gibt außerdem bestimmte Auszeichnungen, für diejenigen, welche nach Neuseeland kommen, um dort im Bereich Handel zu studieren.
  • Das “New Zealand Development Scholarship” wurde für diejenigen entwickelt, welche ihr postgraduate Studium in Neueeland absolvieren möchten. Diese Stipendien richten sich an Studierende aus Zentralamerika, Südamerika, Afrika, Nepal, Timor-Leste, der Mongolei und an einige chinesische Provinzen.
  • Die “ASEAN Scholar Awards” werden an Studenten aus Südostasien vergeben, welche in ihrer weiterführenden Schule überdurchschnittlich gute Leistungen erzielt haben und nun in Neuseeland auf die Universität gehen wollen. Diese Stipendien wurden entwickelt, um die Beziehungen zwischen diesen Ländern und Neuseeland zu vertiefen.
  • “Commonwealth Scholarships” sind für Studenten aus den unterschiedlichsten Ländern vorhanden. Die Regionen Afrika, Lateinamerika, Asien und Pazifikregionen kommen in Frage. Diese Stipendien sind vor allem Programme, welche zwischen den Ländern aufrechterhalten werden, um Studenten aus beiden Ländern die Möglichkeit zu geben, im jeweils anderen Land zu studieren. Die Liste der Länder findet ihr hier.

Je nachdem, aus welchem Land du kommst, kann es auch sein, dass dein Heimatland weitere Stipendien anbietet. Das hängt von unterschiedlichen Faktoren ab, dazu gehört auch das Studienfach, in welchem du deinen Abschluss machen möchtest, welche weiterführende Schule du besucht hast, wie deine Noten in der weiterführenden Schule waren, welche Ergebnisse du in relevanten Prüfungen hattest und so weiter. Ein Stipendium für ein Studium in Neuseeland zu bekommen ist nicht so sehr anders, als ein Stipendium für jedes andere Land zu bekommen. Du musst nur gründlich recherchieren, für welche Stipendienprogramme du in Frage kommst.

Wenn du noch mehr Informationen über die Stipendienprogramme in Neuseeland brauchst, kann dir das Akademische Auslandsamt der Universität in Neuseeland sicher weiterhelfen. Die zuständigen Berater können dir mit der Bewerbung auf Stipendien und andere finanzielle Hilfen weiterhelfen, so dass du deinen Traum vom Studium in Neuseeland erfüllen kannst. Auch die neuseeländische Regierung hat eine ganze Reihe an Informationen, welche du auf der Homepage finden kannst.

Copyright 2015 - Studieren in Neuseeland

HI