Ein Studienführer für das Auslandsstudium in Neuseeland

Undergraduate Studiengänge

undergraduate-studies-in-new-zealand

Die Bachelorstudiengänge in Neuseeland zählen zu den besten der Welt. Dein Abschluss wird überall anerkannt sein als ein Abschluss, den man mit britischen und australischen Abschlüssen vergleichen kann. Sowohl Arbeitgeber als auch andere Universitäten und höhere Bildungseinrichtungen werden diesen Abschluss als wichtig und gut anerkennen. Wie die meisten Schulen haben auch Universitäten ein so genanntes akademisches Jahr, welches in Neuseeland von Februar bis November dauert, im Juni und Juli gibt es eine Pause, welche die beiden Semester teilt.

Es gibt eine ganze Reihe unterschiedlicher Bachelorstudiengänge und –zertifikate, welche du in Neuseeland erhalten kannst und welche davon abhängen, welche Art Universität du besuchst. Diese Abschlüsse und Zertifikate haben unterschiedliche Ausrichtungen und eröffnen dir unterschiedliche Möglichkeiten mit deiner weiteren Ausbildung.

Berufsorientierte Zertifikate und Berufsschulen

Es gibt mehr als 600 berufsbezogene Schulen in Neuseeland, die sic him ganzen Land befinden. Jede dieser Schulen bietet eine andere Art Ausbildung an. Welche Art Ausbildung du bekommst, hängt davon ab, welche Fachrichtung und welches Berufsfeld du wählst. Diese Programme bieten vor allem praktische Anwendungen und es dauert zwischen zwei und 18 Monaten, um einen Abschluss zu bekommen. Die praktische Ausbildung enthält oft Praktika, Lehrzeiten oder andere Arten berufs- und theoriebezogener Ausbildung, die dir schon während deiner Ausbildung praktische Erfahrungen im Beruf bieten. Zu diesen Programmen gehören etwa Ingenieurswesen, Elektrotechnik, Klempnerei, Sekretär- und Assistenzjobs und viele weitere technische Berufe, die normalerweise keinen Bachelor voraussetzen, jedoch eine gewisse Art praktisches Training benötigen.

Associate’s Abschluss

Diese Abschlüsse sind ein Level der tertiären Ausbildung, welche sich über den Zertifikaten und Berufsschulen befinden. Es werden eine ganze Reihe Kurse angeboten, viele davon sind sehr theorielastig, doch manche sind auch anwendungsbezogen wie in der Berufsausbildung. Viele Studenten entscheiden sich für einen Associate’s Abschluss, weil sie nicht wissen, ob der Bachelor das Richtige für sie ist. Stattdessen, belegen sie nur manche Kurse und erhalten so einen vergleichbaren Abschluss, der es ihnen erlaubt direkt in den Berufsalltag einzusteigen, nachdem sie ihren Abschluss haben. Man kann mit diesem Abschluss auch einen weiterführenden Bachelorstudiengang antreten, der dann nur noch ein Jahr dauert. Die meisten dieser Studienprogramme sind im Bereich der Geisteswissenschaften; manche können jedoch auch technische Aspekte haben.

Bachelorabschluss

Anders als in Ländern wie den USA, in welchen man vier Jahre für einen Bachelorabschluss benötigt, gibt es in Neuseeland die Möglichkeit, schon innerhalb von drei Jahren den Abschluss zu machen. Das liegt daran, dass es an den Universitäten– wenn überhaupt – nur sehr wenige allgemeinbildende Kurse gibt. Es kann zwar sein, dass man Kurse hat, die nicht direkt mit dem eigenen Studiengang zu tun haben (so müssen zum Beispiel Studenten im Bereich Krankenpflege auch Mathekurse belegen) doch jeder einzelne Kurs dient dem Erreichen des Abschlusses. Man verschwendet keine Zeit mit Kursen, die nichts mit dem eigentlichen Studienprogramm zu tun haben. Die Bachelorabschlüsse geben dir eine gut abgerundete Ausbildung, welche dich sowohl auf die Arbeitswelt als auch auf ein weiterführendes Studium vorbereiten.

Wenn du dich dafür interessierst einen Bachelor- oder vergleichbaren Abschluss in Neuseeland zu machen, dann kannst du noch viele weitere Seiten für Informationen zu Rate ziehen. Die meisten Programme werden an den acht größten Universitäten des Landes angeboten, welche wir in unserem Kapitel über Universitäten und höhere Bildung genauer vorstellen. Außerdem kannst du auf der Seite der Einwanderungsbehörde oder auf der Homepage der Kommision für tertiäre Ausbildung nach weiteren nützlichen Informationen suchen.

Copyright 2015 - Studieren in Neuseeland

HI